Newsletter

 

Raidillon „Hole in One“ Wettbewerbe

 

Die belgische Uhrmacherei Raidillon verfolgt eine neue Ausrichtung ihrer Verkaufsstrategie. Neben hochwertigen Uhren für den Motorsport- oder Oldtimerbereich entwickelt die Firma  jetzt ein neues Modell für Golfer und organisiert dazu ein „ Hole in One“ Wettbewerb für Ladies & Gentlemen. Dieser Wettstreit erstreckt sich über die gesamte Golf Saison 2017.

Leidenschaft und Begeisterung, die beiden Schlüsselwörter dieses belgischen Unternehmens, stehen für die Marke Raidillon nun auch im Golfsport. Die Marke hat 32 Golf Vereine in Belgien ausgewählt und stellt jedem Club eine Armbanduhr in  Raidillon „Hole-in-One“ Design  zu Verfügung.

Zu Beginn der Saison bestimmt jeder Verein ein entsprechende Par 3 Loch ( min 150 Meter) auf seinem Golfplatz für den Wettbewerb.  Gewinner der Raidillon Uhr ist der erste Golfer oder die erste Golferin, dem/der in einem offiziellen Turnier auf der ausgewählten Bahn ein „Hole in One“ gelingt. Die speziell für diesen Anlass entworfene Uhr Raidillon „Hole in One“ besticht durch ihre außergewöhnliche elegante und moderne Machart und besitzt damit auch die sportliche DNA des Unternehmens.

Der Golfclub Mergelhof hat für diesen Wettbewerb die Bahn 3 ausgewählt.

Wir wünschen aller Teilnehmer viel Glück und viel Erfolg

Das Reglement:

https://www.raidillon-watches.com/pages/hole-in-one-contest

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

im Namen der Mergelhof S.A. und unserer Golfclubs möchten wir Sie
gemeinsam herzlich zur neuen Golfsaison 2017 willkommen heißen
und Ihnen den Wettspielkalender und einige Neuheiten vorstellen. Der
hohen Akzeptanz der 9-Loch Turniere haben wir Rechnung getragen
und bieten in dieser Saison mehr Turniere dieser Art an. Auch
können nun regelmäßig Teilnehmer/innen mit einem niedrigeren
Handicap teilnehmen. Ein weiterer Meilenstein für diese Saison wird
die Überarbeitung der Wettspielordnung sein, über die wir Sie zeitnah
informieren werden.
Über weitere Maßnahmen und Neuigkeiten im Bereich der Golfanlage,
unserer Golfclubs und der Clubhaus-Gastronomie Brasserie Porcini
werden wir Sie in unserem Newsletter informieren, der während der
Saison bei Bedarf erscheinen wird.
Darin werden wir gemeinsam mit der Mergelhof S.A. über Ziele und
Maßnahmen informieren, um die sportlichen und kulturellen Belange
auf dem Mergelhof stetig weiterzuentwickeln; im Interesse unserer
Mitglieder und Gäste.
Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge stehen Ihnen die
Familie Felser sowie die Mitglieder der Vorstände unserer Clubs
jederzeit zur Verfügung. Zudem freuen wir uns auf eine rege
Teilnahme und den Austausch im Rahmenunsere
Mitgliederversammlungen, die am 21. April 2017 auf dem Mergelhof
stattfinden werden.
Auf eine harmonische und sportlich erfolgreicheS aison 2017 auf dem
Mergelhof!

Paula Felser.               Dr. Thomas Ebert.

Mergelhof S.A.          Club de Golf Mergelhof.  Int.Golfclub Mergelhof